Dein Wegweiser nach der Schule – Hier findest du alles, was du brauchst für deinen Berufseinstieg!

Liebe Leserinnen und Leser

Foto Dezernentin Birkenfeld der Berufseinstieg stellt junge Menschen vor viele Fragen. Welcher Beruf liegt mir? Wie sehen die Zukunftschancen in der Branche aus? Wo bekomme ich Informationen über die Ausbildungswege? Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen? Dass der Ausbildungs- und Arbeitsmarkt sehr komplex ist, macht es den Betroffenen nicht gerade leichter.

Mir als Sozialdezernentin ist es sehr wichtig, dass Jugendliche und junge Erwachsene einen guten Einstieg ins Berufsleben finden. Eine erfolgreiche Ausbildung beugt einer späteren Arbeitslosigkeit immer noch am besten vor. Deshalb begrüße ich Angebote wie PROJEKT: BERUF, die junge Menschen beim Berufseinstieg unterstützen.

Ganz gleich, ob Jugendliche gerade in der Berufsentscheidung stecken, sich um einen Praktikumsplatz bewerben oder noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben – PROJEKT: BERUF hält zahlreiche Informationen über Ausbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten in Frankfurt am Main bereit. Dazu gehören natürlich auch Adressen von wichtigen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern. Da sich in unserer schnelllebigen Zeit die Dinge häufiger ändern, werden die Informationen kontinuierlich aktualisiert.

Ich empfehle Ihnen, sich ausreichend Zeit zu nehmen, um sich gründlich über die Ausbildungsmöglichkeiten und über den Berufseinstieg zu informieren. Oft klären sich Fragen auch im Gespräch in der Familie oder mit Freundinnen und Freunden.

So ist ein guter Anfang schon gemacht. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Start ins Berufsleben und alles Gute für die Zukunft.
Ihre
sign
Prof. Dr. Daniela Birkenfeld
Stadträtin – Dezernentin für Soziales, Senioren, Jugend und Recht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.