Archiv der Kategorie: Information für Ausbildungsbetriebe

Information für Ausbildungsbetriebe

Die AusbildungsberaterInnen der IHK Frankfurt am Main sowie der Handwerkskammer Rhein-Main informieren ausbildungsinteressierte Betriebe zu allen Fragen der Berufsausbildung, gerne auch persönlich. Zu den Aufgaben der Kammern zählen unter anderem, die Eignung der Unternehmen zur Berufsausbildung zu prüfen, die berufliche Ausbildung zu fördern und zu überwachen sowie die Abnahme von Prüfungen für die anerkannten Ausbildungsberufe durchzuführen. Die Freien Berufe können sich an ihre zuständigen Kammern wenden.
www.frankfurt-main.ihk.de
www.hwk-rhein-main.de

Die Bundesagentur für Arbeit stellt hier Informationen für ausbildungsinteressierte Betriebe zur Verfügung.
www.arbeitsagentur.de

Beim Bundesministerium für Bildung und Forschung erhalten Betriebe Unterstützung in allen Fragen der Ausbildung.
www.jobstarter.de

Der erste Ausbildungstag: Am ersten Ausbildungstag erhalten neue Auszubildende Eindrücke, die nachhaltig in Erinnerung bleiben. Daher sollte der Einstieg in die Ausbildung von betrieblicher Seite gut vorbereitet werden. Die Checkliste hilft Ihnen dabei.
Der erste Ausbildungstag