Archiv der Kategorie: Außerbetriebliche Ausbildung

Außerbetriebliche Ausbildung

Solltest du auf dem freien Ausbildungsmarkt keinen Ausbildungsplatz finden können, gibt es unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, eine Berufsausbildung bei einem Bildungsträger zu absolvieren.

Das Jugend- und Sozialamt der Stadt Frankfurt am Main fördert die folgenden Ausbildungsangebote:

TIPP FÜR JUNGE FRAUEN: Die FaPrik bietet für junge Frauen im Alter von 16 – 27 Jahren eine außerbetriebliche Ausbildungen zur Kauffrau im Einzelhandel und zur Verkäuferin an.
www.faprik.com

TIPP FÜR JUNGE FRAUEN: Der VbFF – Verein zur beruflichen Förderung von Frauen e.V. bildet junge Frauen in verschiedenen Ausbildungsberufen, wie z.B. Kauffrau für Büromanagement aus. Speziell für junge Mütter wird eine Berufsausbildung in Teilzeit angeboten.
www.vbff-ffm.de

Der VAE bietet für junge Menschen von 16 bis 30 Jahren eine Ausbildung im MalerInnen- und LackiererInnen-Handwerk an.
www.vae-ev.de

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt e.V. bietet Frankfurter Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen Ausbildungsplatz als Schreinerin/Schreiner an.
www.ejuf.de

Aqua – Ausbildung zur Hauswirtschafter/in und Hauswirtschaftshelfer/in, Koch/Köchin, Fachkraft im Gastgewerbe beim ZfW für Jugendliche / junge Erwachsene unter 27 Jahren, mit Wohnsitz in Frankfurt.
www.zfw.de

Step up – Jugend kocht und lernt Fitness Lounge: Qualifizierungsbausteine bereiten auf die Externenprüfung bei der IHK zur Fachkraft im Gastgewerbe vor. Praxisorientierte Lerninhalte decken die Fachtheorie ab. Der Berufsschulunterricht entfällt. Dieses Angebot ist für Jugendliche / junge Erwachsene, die zwischen 16 bis 25 Jahre alt sind, mit Wohnsitz in Frankfurt am Main.
www.zfw.de

Der IB Frankfurt am Main bietet eine Berufsausbildung zur/zum Fahrradmonteur/in bei Bike Point in 24 Monaten an für Jugendliche/junge Erwachsene, im Alter von 16 bis 25 Jahren, mit Wohnsitz in Frankfurt am Main.
www.internationaler-bund.de

Hier findest du eine Übersicht der Angebote und Maßnahmen für Jugendliche und junge Erwachsene ohne Ausbildung und Arbeit:
gjb_massnahmenliste_2016